Suche: Erweiterte Suche | Intranet | Seitenübersicht
StartseiteInstitut IncontriStudiumVeranstaltungenElektronisches StudioKomponistenKontakt
mehr Informationen

happy new ears

Observe that the enjoyment of a modern painting carries one's attention not to a center of interest but all over the canvas and not following any particular path. Each point of the canvas may be used as a beginning, continuing or ending of one's observation of it.
John Cage, Happy New Ears, in: The Book of Music and Nature, edited by David Rothenberg and Marta Ulvaeus, Wesleyan University Press 2001, S. 25

 

Unsere nächste Veranstaltung

Donnerstag, 04. Juni: „RHIZOM. VIER METAMORPHOSEN“

Mehr Infos

Meldung

Gastprofessur für Snezana Nesic an der Ss. Cyril and Methodius University in Skopje (Mazedonien)

Ehsan Ebrahimi gewinnt Composer Slam beim Heidelberger Frühling

1. Preis für Feliz Anne Reyes Macahis beim Vareler Kompositionspreis 2015

Mehr Infos

Newsletter

Wenn Sie regelmäßig über unsere Veranstaltungen informiert werden möchten, schreiben Sie uns eine Email

 
Incontri - Institut für neue Musik - © Copyright 2015 - Impressum - Rechtliche Hinweise