Aktuell

Mi, 7. Dezember, 14.15-16.00 Uhr | Neues Haus 1 | Raum E15 | Eintritt frei

FOKUS auf Peter Gahn

Peter Gahn ist Professor für Komposition an der Hochschule für Musik Nürnberg. Künstlerisch wandelt er zwischen Europa und Asien. Sein kompositorisches Spektrum reicht dabei von Solo- und Kammermusik über Werke für Chor und Orchester sowie elektronischer Musik bis hin zu Projekten mit Videokunst, Nō-Theater, Pekingoper und zeitgenössischem Tanz.

Peter Gahn wurde im November 2022 für seine Komposition "De-escalating Skies I+III" für Alt-Saxophon und Live-Elektronik mit dem Giga-Hertz Produktionspreis 2022 ausgezeichnet.

Im Vortrag an der HMTMH stellt er eigene Werke vor.

Mi, 18. Januar 2023, 14.15-16.00 Uhr | Neues Haus 1 | Raum E15 | Eintritt frei

FOKUS auf Maximilian Marcoll

Maximilian Marcoll ist Komponist, Klangkünstler, Performer und Professor für Elektroakustische Komposition und Klangkunst an der Hochschule für Musik und der Bauhaus-Universität Weimar.

In seiner Arbeit rückt er immer wieder politische und gesellschaftliche Aspekte von Musik und Klang in den Fokus.

Im Vortrag an der HMTMH stellt er eigene Werke vor.

Weitere Informationen hier.

Do, 26. Januar, 19.30 Uhr | Neues Haus 1 | Raum E50 | Eintritt frei

Forum Neue Kammermusik

Konzert mit Werken u.a. von Thierry De Mey, Helmut Lachenmann, Morton Feldman, György Kurtág und Marc André.

Mit dem Ensemble Incontri, Leitung: Snezana Nesic

Fr, 3. Februar 2023, 19.30 Uhr | Rampe | Gerhardtstr. 3 | Eintritt frei

PODIUM für Sarah Saviet

Konzert u.a. mit Uraufführungen von Studierenden des Incontri - Institut für neue Musik

Sarah Saviet ist amerikanische Violinistin aus Berlin. Sie ist Mitglied des Saviet/Houston-Duos und des Ensemble Mosaik.

Saviet war Gastkünstlerin der Universität der Künste Berlin, Huddersfield University, Manhattan School of Music, Goldsmiths University of London und Harvard University. Vor kurzem erschien ihre Einspielung des Violinkonzerts Speak, Be Silent von Liza Lim mit dem Riot Ensemble beim Label HCR/NMC Recordings.
Zu ihren nächsten Veröffentlichungen zählen Portrait-CDs der Komponisten Bryn Harrison, Evan Johnson, und Joseph Lake, eine Solo-CD bei Coviello Classics sowie ein Duo-Album mit Werken für Klavier, Violine und E-Bow, die in Zusammenarbeit mit Joseph Houston komponiert wurden.

Weitere Informationen hier.

 

Zuletzt bearbeitet: 30.11.2022

Zum Seitenanfang