Aktuell

Freitag, 22. Juni 2018 | CHORPROJEKT EARTH#SKY#SPACE: Konzert "EARTH"

19:30 Uhr | Christuskirche, Conrad-Wilhelm-Hase-Platz 1 | Eintritt: frei, Spenden erbeten

Chorstücke von Sven-David Sandström, Luciano Berio und Uraufführungen für zwölf Stimmen von Emmanouil Ekmektsoglou und Philipp Henkel (Studierenden der Kompositionsklasse Ming Tsao/Gordon Williamson)

Mit dem Kammerchor Hannover und dem Vocalensemble der HMTMH

Leitung: Andreas Felber, Stephen Doormann

Werkeinführung mit Sven-David Sandström, Stephan Doormann und Andreas Felber um 18:30 Uhr in der Christuskirche

EARTH#SKY#SPACE ist eine Kooperation der HMTMH mit dem Internationalen Kinder- und Jugendchorzentrum, dem Mädchenchor Hannover und dem Kammerchor Hannover

Veranstaltungsflyer zum Download (pdf Datei,2.0 M)

Samstag, 23. Juni 2018 |CHORPROJEKT EARTH#SKY#SPACE: Künstlergespräch "Vokalmusik und junge Komponierende"

14:00 Uhr | Hörsaal 202, Emmichplatz 1 | Eintritt frei

Vorstellung der neuen im Rahmen des Projektes entstandenen Kompositionen durch die Kompositionsstudierenden

Gespräch mit dem schwedischen Komponisten Sven-David Sandström, Dr. Imke Misch und Gordon Williamson, HMTMH

Im Anschluss: Öffentliche Generalprobe ab 16:45 Uhr in der Christuskirche, Conrad-Wilhelm-Hase-Platz 1

EARTH#SKY#SPACE ist eine Kooperation der HMTMH mit dem Internationalen Kinder- und Jugendchorzentrum, dem Mädchenchor Hannover und dem Kammerchor Hannover

Veranstaltungsflyer zum Download (pdf Datei,2.0 M)

Samstag, 23. Juni 2018 | CHORPROJEKT EARTH#SKY#SPACE: Konzert "SKY"

 18:30 Uhr | Christuskirche, Conrad-Wilhelm-Hase-Platz 1 | Eintritt: frei, Spenden erbeten

Werke von Sven-David Sandström, Fredrik Sixten, Thomas Jennefelt und Uraufführungen von Örnólfur Eldon Þórsson/Krõõt-Kärt Kaev und Daria Cheikh-Sarraf (Studierende der HMTMH-Kompositionsklasse Ming Tsao/Gordon Williamson)

Mit dem Mädchenchor Hannover und dem Projektchor der HMTMH

Leitung: Andreas Felber

EARTH#SKY#SPACE ist eine Kooperation der HMTMH mit dem Internationalen Kinder- und Jugendchorzentrum, dem Mädchenchor Hannover und dem Kammerchor Hannover

Veranstaltungsflyer zum Download (pdf Datei,2.0 M)

Sonntag, 24. Juni 2018 | CHORPROJEKT EARTH#SKY#SPACE: Konzert "SPACE"

17:00 Uhr | Christuskirche, Conrad-Wilhelm-Hase-Platz 1 | Eintritt: frei, Spenden erbeten

Werke für Männerstimme von Enno Poppe, Katharina Rosenberger, Tiziano Manca und Uraufführungen von Petros Leivadas, Emmanouil Ekmektsoglou, Örnólfur Eldon Þórsson und Krõõt-Kärt Kaev (Studierende der HMTMH-Kompositionsklasse Ming Tsao/Gordon Williamson). Außerdem wird ein Kurzfilm über die Zusammenarbeit zwischen den Singenden und Komponierenden zu sehen sein.

Mit Martin Nagy, Tenor | Guillermo Anzorena, Bariton | Andreas Fischer, Bass (Neue Vocalsolisten Stuttgart)

EARTH#SKY#SPACE ist eine Kooperation der HMTMH mit dem Internationalen Kinder- und Jugendchorzentrum, dem Mädchenchor Hannover und dem Kammerchor Hannover

Veranstaltungsflyer zum Download (pdf Datei,2.0 M)

Montag, 25. Juni 2018 | Workshop "Processing"

12:00 - 15:00 Uhr | Raum E60| Dozent: Pit Noack (Medienkünstler und IT-Journalist)

Processing ist eine einsteigerfreundliche Programmiersprache, die auf interaktive Grafik- und Animationsanwendungen spezialisiert ist. Der Workshop gibt eine kurze Einführung in die wichtigsten Sprachelemente, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Es handelt sich um eine interne Veranstaltung für die Studierenden.

Mittwoch, 27. Juni 2018 | FOKUS Komponistenbesuch – Ada Gentile

14:15 Uhr | Raum E40, Emmichplatz 1 | Eintritt frei

Die italienische Komponistin Ada Gentile spricht über das Thema "Ada Gentiles musikalische Sprache in der italienischen Musiklandschaft der Gegenwart"

In Kooperation mit dem italienischen Generalkonsulat Hannover

Sonntag, 01. Juli | Forum Neue Kammermusik in den Herrenhäuser Gärten im Rahmen der Reihe Sonntagskonzerte KPMG meets HMTMH

12:00 Uhr | Großer Garten, Herrenhäuser Gärten | Eintritt: Im Garteneintritt enthalten

U. a. Werke der Kompositionsstudierenden der Klasse Ming Tsao/Gordon Williamson

Mit dem Ensemble "Incontri"

Leitung: Snezana Nesic

Mittwoch 04. Juli 2018 | FOKUS Komponistenbesuch – Ana Sokolovic „folklore imaginaire“

14:15 Uhr | Raum E30, Emmichplatz 1 | Eintritt frei 

Die serbische Komponistin Ana Sokolovic stellt ihre Arbeit vor, u. a. ihre Oper „SVADBA –Hochzeit“, die am 6. Juli im Raum E30 am Emmichplatz Premiere feiert.

Die Komponistin Ana Sokolovic ist im Sommersemester 2018 als Artist in Residence im Rahmen der Walter und Charlotte Hamel Stiftung an der HMTMH tätig.

 

Zuletzt bearbeitet: 18.06.2018

Zum Seitenanfang