Aktuell

Mittwoch, 22. November 2017: Solo Collider Christine Chapman

eine geschlossene Veranstaltung

Freitag, 24. November 2017: Gottfried Michael Koenig zu Gast

Vortrag: 11:00 Uhr | Z40, Emmichplatz 1 | Eintritt frei, Gäste sind herzlich willkommen

Konzert: 19:30 Uhr | Kammermusiksaal, Plathnerstraße 35 | Eintritt frei

Studierende der HMTMH realisieren im Konzert Werke von Gottfried Michael Koenig, einer prägenden Figur der Neuen und Elektroakustischen Musik aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts in Deutschland. Sein Werk „Intervalle“ für zwei Klaviere wird in diesem Rahmen uraufgeführt.

Donnerstag, 07. Dezember 2017 | Rebecca Saunders und Sarah Maria Sun im Gespräch

Liederfest "Johannes Brahms in Hannover": Stimme solo Special
14:00 Uhr | Raum E45, Emmichplatz 1 | Eintritt frei, begrenzte Platzkapazität
Interpretin und Komponistin im Gespräch

Hamel-Gastdozentin Sarah Maria Sun und HMTMH-Kompositionsprofessorin Rebecca Saunders im Austausch über Saunders' neuestes Werk nach James Joyce Stimme Solo
In Kooperation mit Incontri - Institut für neue Musik.
Sarah Maria Sun ist 2017 als Artist in Residence im Rahmen der Walter und Charlotte Hamel Akademie an der HMTMH tätig.

Donnerstag, 07. Dezember 2017 | Rebecca Saunders "O" für Stimme solo

Liederfest "Johannes Brahms in Hannover": Finale
19:30 Uhr | Richard Jakoby Saal, Emmichplatz 1 | Eintritt: 10€ (erm. 8€, Schüler/innen frei)
Lieder und Romanzen, Lieder nach Daumer, Duette, Volkslieder von Johannes Brahms | Rebecca Saunders: "O" für Stimme solo

Mit dem Mädchenchor Hannover, Leitung: Gudrun Schröfel; Henryk Böhm, Gudrun Pelker, Sabine Ritterbusch, Sarah Maria Sun, Yajie Zhang, Studierenden des Studiengangs Schauspiel
Jan Phillip Schulze, Daniel Rudolph, Justus Zeyen, Klavier
Sarah Maria Sun ist 2017 als Artist in Residence im Rahmen der Walter und Charlotte Hamel Akademie an der HMTMH tätig.

Freitag, 15. Dezember 2017 | Heavy Metal - Porträtkonzert zum 75. Geburtstag von Sven-David Sandström

19:30 Uhr | Richard Jakoby Saal, Emmichplatz 1 | Eintritt frei

Werke des schwedischen Komponisten, gespielt von Studierenden aus den Klassen von Prof. Andreas Boettger, Schlagzeug, und Prof. Jonas Bylund, Posaune
In Kooperation mit Incontri - Institut für neue Musik

 

Zuletzt bearbeitet: 17.11.2017

Zum Seitenanfang